JUVE-Ranking: EEP ist führende Steuerkanzlei in Schleswig- Holstein

Einmal im Jahr kürt die unabhängige Redaktion des Fachmagazins „JUVE“ die führenden Berater und Kanzleien im Bereich Steuern. Die Auswahl ist das Ergebnis intensiver Recherchen: Basierend auf zahlreichen Interviews und eigener Marktanalysen ermitteln die JUVE-Redakteure, welche Kanzleien im jeweiligen Markt an der Spitze stehen und welche Berater zu den führenden Namen in ihrem Metier gehören.

Das Ergebnis der aktuellsten Recherchen kann jetzt im „JUVE Handbuch Steuern 2019“ nachgelesen werden: Ehler Ermer & Partner zählt im frisch erschienenen Ranking nicht nur zu den führenden Steuerkanzleien im Norden, sondern ist zudem die einzige Kanzlei aus Schleswig-Holstein, die es unter die Top-Kanzleien im Norden geschafft hat. Den Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Helmut Ermer zählt die JUVE-Redaktion zudem zu den 13 „führenden Namen im Norden“.

„Bei der Frage nach den präsentesten Steuerberatungseinheiten in Schleswig-Holstein ist der Name EEP nicht weit“, so die JUVE-Redaktion. „Dabei setzt EEP konsequent auf einen Full-Service-Ansatz, besitzt aber darüber hinaus eine besondere Stärke in der Nachfolge- und insolvenznahen Beratung. Zuletzt spielte auch die Einführung von Tax-Compliance-Management-Systemen eine stärkere Rolle.“ Als Kompetenzschwerpunkte nennt die JUVE-Redaktion Konzernsteuern, die Beratung vermögender Privatpersonen und das Steuerreporting, wobei Mittelstand und Familienunternehmen zur Kernmandantschaft gezählt werden.

Besonders gewürdigt wurde im „JUVE Handbuch Steuern 2019“ die Bedeutung der einzelnen Standorte mit ihren Besonderheiten, beispielsweise der Hauptsitz Flensburg als Keimzelle der Kanzlei, die Stärke des Standorts Rendsburg bei Mandanten der öffentlichen Hand und die große Reichweite der Kanzlei, die auch über Schleswig-Holstein hinaus geht: „Elmshorn fungiert als Brückenkopf ins nahegelegene Hamburg, wo EEP mittlerweile auch einen substanziellen Mandantenstamm ihr Eigen nennen kann.“ Außerdem stellte die JUVE-Redaktion heraus, dass EEP in punkto Unternehmensnachfolge nicht nur kompetent berät, sondern auch selbst mit gutem Beispiel vorangeht: „Mit drei Partnerernennungen zum Jahreswechsel hat die Kanzlei zudem den Generationswechsel im Blick.“

Für Helmut Ermer ist die Platzierung der Kanzlei im JUVE-Ranking eine besondere Anerkennung: „Dass wir von der unabhängigen JUVE-Redaktion zu den Top-Adressen im Norden gezählt werden, ist das Ergebnis einer Teamleistung, die bei EEP täglich neu erbracht wird und für die ich mich nicht nur bei den Partnern, sondern bei allen Mitarbeitern an allen sechs Standorten in Schleswig-Holstein sehr herzlich bedanken möchte. Das hervorragende Ergebnis im Ranking ist zugleich aber auch ein Ansporn, mit weiterhin exzellenter Beratung und einem bestmöglich auf die Mandanten zugeschnittenen Rundum-Service diesem Qualitätssiegel auch in Zukunft auf besondere Weise gerecht zu werden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.